Von Berlin Weißensee an den Werbellinsee | Gravelbiketour

Staufrei ins Wochenende

Mit dem Crossbike ab an den See

Freitag. Wochenende. Und bei diesem super Wetter rauf aufs Crossbike und ab an den Werbellinsee gegravelt. Schön entspannt und mit zwei Zwischenstopps. Der Erste auf Höhe Liepnitzsee am „Zwei Jahreszeiten“ Imbiss, welchen ich sonst eher wegen extremen Andrang links liegen lasse. Heute dann mal nicht. War nicht so viel los. Schön (für mich). Kleinigkeit gegessen. Käffchen getrunken und weiter über Ützdorf und Prenden Richtung Grafenbrück. Am Schleusengraf in Grafenbrück gleiches Bild wie am Liepnitzsee. Biergarten sehr leer. Also kurz noch auf ein Kaltgetränk mit dem Wirt geplaudert. Man kennt sich halt auch schon so einige Jahre.
Vom Schleusengraf noch die restlichen Kilometer zum Camp am See entspannt über Rosenbeck und Eichhorst weggeradelt. Fix mit dem Gartenschlauch geduscht und den Grill angeschmissen. Wochenende!!!

Reingehauen und Hang Loose

Paar Smartofon Pics von der Tour:

Tour auf Komoot:

Tour vom Freitag 04. Juni 2021